25.2. Anreise und erster Radtag

GPSies - 25.2. Ankunft und erster Radtag Link zur Radstrecke anklicken.

Link zu Fotos des Tages:

https://www.dropbox.com/sh/3vc4cdjwp7k9mja/AAB2Ql9XpfBbkXZC-Wnir_O0a?dl=0

 P1010874-1280x960

Bereits in München beim Abflug musste ich zur Kenntniss nehmen, da mein Rad in keiner Schachtel verpackt war, ich keinen Versicherungsschutz genoss. Doch es fehlte nichts. Transportschutz entfernt und gleich ging es mit dem Zusammenbau und Aufrüsten los. Doch das war ja schon Routine und nach einer knappen Stunde rollte es mit mir im Linksverkehr. Eine SIM Karte mit 3gB und einige NZDollars war auch schon mein Eigentum.  Ortszeit war 16:00 Uhr und es galt sich ein bisschen einzuradlen und ein Zimmer zu suchen.

P1010889-1280x960 P1010883-1280x960Ein kurzer Trip durch Christchurch, mal die Radsaison 2016 eröffnen. Die Stadt  bot keine besonderen Highlights und  schnell an`s Meer hinausgefahren, schon waren nach gut zwei Stunden 50 Km auf dem Garmin und als Unterkunft bot sich ein Backpackers Hostel an, wo ich mit einer deutschen Studentin gute Informationen erhielt. Die Dame ist ja schon Monate hier und gedenkt erst heimzufliegen wenn die Kohle knapp wird. Wenn ich auch ziemlich müde war, versuchte ich gleich den Tagesrhytmus hier anzunehmen, war mir zuerst zu gelingen schien.

Freude darüber, endlich angekommen zu sein. Es war ein verdammt langer Flug und meine Freude, Rad, sowie auch  die Satteltaschen komplett und unbeschädigt in Empfang nehmen zu können war groß. Den breitschultrigen Typen, der seit Bangkok neben mir saß, werde ich nie vergessen. Er reduzierte  meinen Economyclass nochmal um ein Viertel, so dass man kaum mehr essen konnte.